Meridianmassage zur Gesundheitsförderung (für Füße und Beine)

Beschreibung

Die Meridian-Massage zur Gesundheitsförderung ist eine präventive Massage nach dem Grundgedanken der chinesischen Akupunkturlehre. Der Energiekreislauf ist das Kontrollsystem in unserem Körper, das allen anderen Körpersystemen übergeordnet ist.

Nach chinesischer Auffassung kann jedes Körpersystem seine Aufgaben nur richtig erfüllen, wenn es im richtigen Maß mit Energie versorgt wird. Weist ein Körperteil zu viel oder zu wenig Energie auf, entsteht ein Ungleichgewicht (kann z. B. durch einseitige körperliche Belastung hervorgerufen werden) und man fühlt sich in seinem Wohlbefinden gestört.

Mit einem Massagestäbchen streicht man die Meridiane (Energiebahnen) in einer bestimmten Richtung aus, um das Energiesystem zu harmonisieren und damit Versorgungsstörungen und funktionellen Störungen, die durch ein energetisches Ungleichgewicht entstehen können, vorzubeugen.

Speziell in der Fußpflege und Podologie ergeben sich vielfältige Anwendungsmöglichkeiten im Bereich der Füße und Beine, bei denen die präventive Meridianmassage sehr gut eingesetzt werden kann.

Zusätzlich erlernen Sie die Massage von Akupressurpunkten, die auf bestimmten Stellen der Meridiane (Energiebahnen) liegen. Wir vermitteln Ihnen die gängigsten Punkte rund um den Fuß, die Sie als Fußpfleger oder Podologe gut in Ihre tägliche Arbeit integrieren können. Die Stimulierung der Akupressurpunkte kann auch in eine klassische Fußmassage einbezogen werden.

Dauer: 1 Tag

Seminarpreis: 190 €

Sollten keine Termine veröffentlicht sein, sprechen Sie uns bitte an. Wir gehen gerne auf Ihre individuellen Wünsche ein.


Tragen Sie sich in die Interessentenliste ein!

Für diesen Kurs sind bisher keine Termine angesetzt.
Wenn Sie sich für den Kurs interessieren, können Sie sich in die Interessentenliste eintragen. Sie werden dann benachrichtigt, sobald ein Termin für den Kurs feststeht.

Teilnehmerdaten

Kontaktdaten

* notwendige Angaben

Kategorie